…der Musikverein „Harmonie“ Feldrennach informiert

 

Viel los, beim Musikfest 2022! Danke!

 

2022 war es nach zwei Jahren endlich mal wieder soweit: das große Sommerfest vom Musikverein fand wieder statt!!! Freitag ein toller Abend mit „Cherrylane“, Samstag dann der Hammer-Partyabend mit den „Wilden Engel“, Sonntag Blasmusik mit befreundeten Vereinen und der Tombolaziehung und am Montag Handwerker-Mittagessen!!! Was für ein Fest!!! Wir haben uns sehr gefreut, allen Besuchern vier Tage lang tolles Essen (von der Metzgerei Kramer / Bäckerei Nußbaumer / Biohof Reiser / Eisblume) zuzubereiten, feine Cocktails und Liköre und ein gut gelauntes Team präsentieren zu dürfen. Und nach zwei Jahren auch endlich mal wieder ein großes Festzelt als Treffpunkt für Jung und Alt zu unterhalten. Ein großer Dank geht an die Vorstandschaft, die dieses alles vorbreitet, geplant und umgesetzt hat. Viel Zeit, Nerven und Engagement sind nötig gewesen. Ein weiterer großer Dank geht an alle, die geholfen haben – sei es beim Zeltauf- und -abbau (beides im Regen), beim Innenausbau, beim Betrieb, beim Aufräumen und Putzen…so viel Arbeit…!!! Vielen Dank natürlich auch an alle befreundeten Vereine und Firmen und der Gemeinde Straubenhardt, die uns mit Helfern, Maschinen oder auf sonst eine Art und Weise dabei geholfen haben, dies alles zu verwirklichen!!! Ein großer Dank geht natürlich auch an Sie, an alle Besucher und Gäste, die ein paar schöne Stunden bei uns verbracht haben – wir haben uns über jeden von Ihnen gefreut. DANKE!!! VIELEN DANK!!!

Ihr Thomas Jahn

 

60. Geburtstag Horst Kern

Am Samstag, 17.09.2022 feierte Vereinsmitglied Horst Kern seinen 60. Geburtstag in der Vereinsgaststätte der Turn-, und Festhalle in Feldrennach. Alle Musiker trafen sich um 19.30 Uhr vor der Turnhalle. Aufgrund der regnerischen Verhältnisse verlegten wir unser Geburtstagsständchen kurzentschlossen nach drinnen, wo wir schlussendlich auch das Geburtstagspräsent übergaben. Begonnen hatten wir den Abend mit dem Marsch „Auf zum Start“, gefolgt vom „Böhmischen Traum“ und der „Schwarzwaldmarie“ bei welcher zum Schluss fast alle Geburtstagsgäste mit uns mitsangen und klatschten. Als Dankeschön wurden alle Musiker noch zum Buffet eingeladen. Wir wünschen Dir, lieber Heinz, alles Gute, viel Musik im Herzen und viel Gesundheit für deinen weiteren Lebensweg.

 

Untertitel: von links nach rechts: Musikervorstand Bernd Gemeinder, Heinz Kern, 2.Vorsitzender Timo Conzelmann