Das Angebot des Fördervereins

Für Kinder von 3 bis 8 Jahren bieten wir die musikalische Früherziehung mit dem Erlernen von Noten und dem Spielen auf dem Xylophon.

Für Kinder von 6 bis 9 Jahre gibt es den Blöckflötenunterricht.

 

Der Förderverein des Musikverein "Harmonie" Feldrennach e.V. sucht musikbegeisterte Jungen und Mädchen, die ein Instrument erlernen möchten.

Interessiert ? Dann einfach Klaus Mangler anrufen unter Tel: 0175/2737513

 

Welches Instrument möchtest du spielen?

Die Auswahl ist groß. Aber keine Angst, wir beraten dich dabei. Zur Standardbesetzung eines Blasorchesters bzw. einer Jugendkapelle gehören heute Holz- und Blechblasinstrumente, sowie Schlagzeug und Rhythmusinstrumente. Unter den Holzblasinstrumenten kannst du Klarinette, Saxophon oder Querflöte wählen. Bei den Blechblasinstrumenten sind es Trompete, Flügelhorn, Tenorhorn, Waldhorn, Posaune, Bariton oder Tuba. Kaum geringer ist die Auswahl beim Schlagzeug: Große und kleine Trommel (Orchesterschlagzeug), Pauken und kombiniertes Schlagzeug sowie verschiedene Perkussionsinstrumente.

 

Ausbildung? ...SPITZE!!!

Deine Ausbildung erhältst du im Einzelunterricht. Parallel dazu erlernst du gemeinsames Musizieren im Orchester. Diese solide Ausbildung wird von fähigen Fachkräften, sowie von unserer Dirigentin der Schülerkapelle Frau Carmen Brack, und unserem Dirigenten der Jugendkapelle, Herrn Achim Stoll, erteilt.

 

Du wirst gefördert und gefordert:

In allen Stilrichtungen darfst Du reinschnuppern und Dich darin festbeißen. So lernst Du konzertante, zeitgenössische und volkstümliche Blasmusik kennen. Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Anspruchsvolle Rhythmen sind allerdings gar nicht so leicht zu spielen, wie das manchmal aussieht. Da gehört schon "Köpfchen" - aber das hast du ja - und einige Fingerfertigkeit dazu. Und die bekommst Du nur durch regelmäßiges üben. So wie Du Gehen, Rad fahren und Schwimmen durch ständiges üben gelernt hast und "im Schlaf" berherrscht, kannst du auch die Spieltechnik Deines Musikinstrumentes nur durch ständiges üben erlernen.

 

Aber das ist Dein Gewinn:

Du lernst mit Deinem Musikinstrument umzugehen und findest Kameraden und Freunde, die die gleichen Interessen haben. Bei Auftritten mit der Kapelle bereitest du vielen Menschen Freude.